{Startsite}
{About this site}
{Guestbook}
{Contact Me}
{Archiv}
{Abonnement}
NEU! {Ghostworld Forum}
{Geister & Gespenster}

-
Nächtliches Erlebnis

Gestern Abend war ich mit einem meiner Ghostwatchertemakollegen Michael unterwegs etwas trinken, in der Innenstadt von Wien.

Als wir wiedereinmal in eines unserer Lieblingsgespräche verfielen meinte mein Kollege ob ich nicht Lust hätte den Stephansdom mal bei Nacht zu erkunden. Ich stimmte ein und wir fuhren mit dem Auto zum Stephansplatz wo die Kirche steht.  Wir gingen 3 mal um die Kirche rum und redeten weiter als wir plötzlich etwas hörten. Ich schaute auf meine Uhr und es war 2 Uhr Nachts. Michael und ich teilten uns auf und erkundeten die Gassen und Straßen rund um die Kirche. Es ist kein Geheimniss mehr das um den Stephansdom ein Friedhof war. Daher dachten wir das irgendetwas herumspukt.

Als ich in einer der Gassen auf meinen ollegen traf meinte dieser Schritte gehört zu haben die durch die Gassen wanderten. Wir gingen wieder zurück auf den Stephansplatz und sahen uns um. Wir beide fühlten uns beobachtet. Dann tauchte irgendein Schemenhaftes Wesen hinter einer Hausecke unter, als wir nachgerannt waren, war es bereits verschwunden.

 

Ich möcte darauf hinweisen das wir nicht betrunken oder ähnliches waren

Auch hatten wir leider keine Kamera mit um diese Erlebnis aufzuzeichnen, wir sind uns auch nicht sicher ob dieses Ding was hinter der Ecke verschwunden ist ein Geist war oder sonst etwas. Aber ich weiß noch das wir uns beide merkwürdig bedrückt und beobachtet fühlten. 

28.10.06 13:02
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
-Gratis bloggen bei
myblog.de